Wer ist Deutschlands unterhaltsamste*r Reporter*in 2023? Die Antwort gibt’s beim Reporter Slam Jahresfinale. Der Heimathafen Neukölln ist komplett ausverkauft. Aber im Video oben können Sie digital dabei sein – und am Ende auch abstimmen. Sechs Reporter*innen erzählen möglichst unterhaltsam von einer eigenen Recherche. Alle haben einen der Slams 2023 gewonnen. Wer holt den großen Pokal und tritt die Nachfolge an von Cornelius Pollmer (Süddeutsche Zeitung)? Mit dabei sind diesmal:

Nalan Sipar (MedyaN)
Anna-Sophie Schneider (Der SPIEGEL)
Kathleen Kröger (Thüringer Allgemeine)
Farangies Ghafoor (Tagesspiegel)
Lorin Kadiu (Citizens Channel / Albanien)
Andrej Werth (ff / Südtirol)

Musik: Bommi & Brummi
Moderation: Jochen Markett

Und für den englischsprachigen Vortrag von Lorin Kadiu geht’s über den folgenden Link zur deutschen Übersetzung: